Posted on

Gaumannschaftsmeisterschaften Turngau Ostwürttemberg

Am vergangenen Sonntag fand in der Bettringer Uhlandhalle  der erste Wettkampf für unsere Turner in diesem Jahr statt.

Die Turnabteilung des SV Bolheim war als einziger Verein mit 2 Mannschaften im männlichen Bereich am Start. Unsere E-Jugend konnte sich mit den Wettkampfneulingen Jannik Dambacher und Niklas Braunger knapp hinter dem Bundesliganachwuchs des TV Wetzgau behaupten. Die C-Jugend war in diesem Wettkampf leider ohne Konkurrenz, musste aber mit 2 D-Jugendturnern und einem E-Jugendturner antreten, was auch gut gelang.

Es war schön, nach dieser langen Zeit, mal wieder gegen einen Gegner anzutreten.

Mannschaftswertung Geräte-Vierkampf Jutu E:

  1. TV Wetzgau 60 Pkt.
  2. SV Bolheim 50 Pkt.
  3. TV Steinheim 60 Pkt.

Einzelwertung Geräte-Vierkampf Jutu E:

  1. Niklas Braunger 54.80 Pkt.
  2. David Krell 54.70 Pkt.
  3. Jannik Dambacher 51.10 Pkt.
  4. Niklas Schenek 50.90 Pkt.

Mannschaftswertung Geräte-Vierkampf Jutu C:

  1. SV Bolheim 30 Pkt.  

Einzelwertung Geräte-Vierkampf Jutu C:

  1. Jonas Kohler 57.80 Pkt.
  2. Erik Schenek 56.00 Pkt.
  3. Finn Ostrowski               55.90 Pkt.
  4. Felix Reuter 52.90 Pkt.

°SteS

Gruppenbild von links:  Niklas Braunger, Jannik Dambacher, Jonas Kohler, Niklas Schenek, David Krell, Finn Ostrowski, Felix Reuter und Erik Schenek.