Posted on

Zum inzwischen 5. Mal fand am 02.12.2018 die Wintergala der Rhythmischen Sportgymnastik im Congress Centrum HDH statt. Mit innovativen und vielseitigen Vorführungen verzauberten die Gymnastinnen der RSG das Publikum. Unterstützt wurden sie dabei von Gastauftritten aus den Bereichen Kunstturnen, HipHop, Luftakrobatik, Pole Dance, Diabolo, Beatboxing und Musik. Selbstverständlich hatten auch wieder unsere Jungs Lars Kraft, Fabian Thoma und Pascal Sieburg einen gemeinsamen Auftritt mit den Mädels vom HSB.

 

Aber auch hinter der Bühne waren die Bolheimer Turner aktiv. So waren Patrick Rio, Michael Merkle, Iris Mack, Dennis Bausch, Armin Bausch und Steffen Schröm für den reibungslosen Ablauf der einzelnen Auftritte verantwortlich. Hier gab es so manche knifflige Situation zu meistern, was allerdings mit vereinten Kräften bestens gelang. Somit wurde das „Gerätekommando“ bereits wieder für die nächste Wintergala im Jahr 2019 engagiert. °MiMe