Turn2B

Kunstturnen auf der ALB

Gaumannschaftskämpfe JUTI C-F

TURN2B

Vorkampf Gaumannschaftsmeisterschaften Jugendturnerinnen in Bolheim

Am Samstag, den 7.03.2020 fand in der Bolheimer Buchfeldhalle der Vorkampf für die Gaumannschaftsmeisterschaften 2020 der Jugendturnerinnen für den Bereich Heidenheim statt.

Die Turnabteilung des SV Bolheim richtete den Wettkampf aus, ohne eine eigene Mannschaft zu stellen. Vier Vereine, die TSG Giengen, TSG Schnaitheim, FV Sontheim und der TV Hürben traten

zu diesem Wettkampf an. Insgesamt 14 Mannschaften, (58 Einzelturnerinnen) in 4 Altersklassen, kämpften um Punkte und die Qualifikation für den Endkampf, der am 25. April in Bettringen stattfindet. °SteS

Auszug aus der Siegerliste:

Mannschaftswertung Jutu C:
1. TSG Schnaitheim I    191.40 Pkt.
2. FV Sontheim             187.20 Pkt.
3. TSG Schnaitheim II   180.10 Pkt.
4. TSG Giengen II        172.60 Pkt.
5. TSG Giengen I         156.80 Pkt.

Mannschaftswertung Jutu D:
1. TSG Schnaitheim I    184.00 Pkt.
2. TSG Giengen           151.70 Pkt.

Mannschaftswertung Jutu E:
1. TSG Schnaitheim      168.00 Pkt.
2. TSG Giengen           165.80 Pkt.
3. FV Sontheim I           162.00 Pkt.
4. TV Hürben                157.30 Pkt.
5. FV Sontheim II          153.40 Pkt.

Mannschaftswertung Jutu F:
1. TSG Giengen           151.10 Pkt.
2. TV Hürben                140.90 Pkt.


Ausführliche Ergebnisse des Turngau Ostwürttemberg können über nachfolgenden Link eingesehen werden.

ERGEBNISSE