Turn2B

Kunstturnen auf der ALB

Gaumannschaftsmeister 2019

E und C- Jugend Turner souverän Gaumannschaftsmeister 2019

Am Samstag, den 6.04.2019 fand in der Giengener Schwagehalle der Endkampf der Gaumannschaftsmeisterschaften 2019 des Turngaues Ostwürttemberg statt. Insgesamt 9 Mannschaften der Jugend E, D, C und C-offen nahmen an diesem Endkampf teil. Der SV Bolheim startete in der E-Jugend und der C-Jugend mit jeweils einer Mannschaft. Die E-Jugend sicherte sich in dem 3 Mannschaften umfassenden Teilnehmerfeld wie in der Vorrunde den 1. Platz und somit die Gaumannschaftsmeisterschaft. Die C-Jugend startete in einem mit 2 Mannschaften starken Feld und konnte den erturnten Vorsprung der Vorrunde halten und sicherte sich ebenso den Gaumannschaftsmeistertitel. Die Turnabteilung gratuliert ihren jungen Turnern zu diesem Erfolg. °SteS

Auszug aus der Siegerliste:

Ergebnis aus Vor und Rückkampf:

Mannschaftswertung E-Jugend:

1.  SV Bolheim                         312.80 Pkt.

2.  TSV Böbingen                      281.70 Pkt.

Einzelwertung E-Jugend:

1. Ostrowski, Finn                      53.70 Pkt.

2. Schenek, Erik                        53.40 Pkt.

3. Reuter, Felix                         50.10 Pkt.

4. Krell, David                            48.90 Pkt.

9. Schenek, Niklas                     44.90 Pkt.

Mannschaftswertung C-Jugend:

1. SV Bolheim                           341.50 Pkt.

2. TSV Böbingen                       328.80 Pkt.

3. TG Hofen                              326.30 Pkt.

Einzelwertung C-Jugend:

2. Weiße, Sebastian                  56.80 Pkt.          

3. Kohler, Jonas                        56.70 Pkt.

4. Kraft, Lars                             55.90 Pkt.


Gruppenbild C-Jugend v.l.: Jonas Kohler, Lars Kraft, Sebastian Weiße
Gruppenbild E-Jugend v.l.: Niklas Schenek, David Krell, Felix Reuter, Finn Ostrowski,
Erik Schenek
Einzelbild: Lars Kraft